Allrounder MV

Folgende Freiwasserschwimmen sind 2018 im Allrounder enthalten
(Termine Stand 20.12.17):

  • Sundschwimmen in Stralsund am 07.07.18 (2,3 km)
  • Boddenschwimmen in Greifswald am 15.07.18 (2,6 km)
  • Warnowschwimmen in Rostock am 28.07.18 (2,2 km)
  • Inselschwimmen in Schaprode am 28.07.18 (4,5 km)
  • Kummerower Seeschwimmen am 29.07.18 (2,6 km)
  • Müritzschwimmen in Waren am 04.08.18 (kurze oder lange Strecke)
  • Vilmschwimmen in Lauterbach am 25.08.18 (2,5 km)

Teilnahme:

Voraussetzung für die Teilnahme am Allrounder ist ausschließlich der Besitz des Starterpasses. Dieser ist kostenlos am Allrounderstand erhältlich

Nach dem Kummerower Seeschwimmen ist die Anmeldephase abgeschlossen. Es werden dann keine Starterpässe mehr ausgegeben.

Die Organisatoren des Allrounders sind bei allen Veranstaltungen – außer dem Warnowschwimmen am 28.07.18 – vor Ort und bestätigen die Teilnahme im Starterpass.

Wertung:

  • Gold-Allrounder: Teilnahme an 5 Schwimmen
  • Silber-Allrounder: Teilnahme an 4 Schwimmen
  • Bronze-Allrounder: Teilnahme an 3 Schwimmen


Auswertung/Ehrung:

Die Ehrung der Allrounder findet dann im Rahmen des Vilmschwimmens am  25.08.2018 in Lauterbauch statt. Voraussetzung der Teilnahme ist wieder NUR die Vorlage des Starterpasses. Er ist bei allen Wettkämpfen am DAK-Stand erhältlich. Die Organisatoren des Allrounders (einfach auf die orangen Shirts und den DAK-Pavillon achten) sind bei allen Veranstaltungen dabei und können die entsprechende Teilnahme bestätigen. Beim Vilmschwimmen muss der Pass VOR dem Start bei den Organisatoren abgegeben werden, damit eine Auswertung möglich ist.

Alle Allrounder erhalten eine Urkunde und eine Medaille.

Die Organisatoren wollen so den vielen Freunden und Freundinnen des Freiwassers die sommerliche Wassersaison vergolden, versilbern oder in Bronze kleiden.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme schwimmend durch MV 2018!